Torten

  • Buchweizentorte

    Habt ihr schon mal Buchweizen zum Backen ausprobiert? Gerade in Südtirol gibt es zahlreiche Traditionsgerichte damit. Herausgepickt habe ich mir heute ein Rezept für eine Buchweizentorte. Buchweizen hat glücklicherweise nichts mit Weizen zu tun, daher kann ich ihn auch problemlos essen. Der Geschmack von Buchweizen mit Preiselbeersahne ist einfach ein Genuss. Read more…

  • Lebkuchentörtchen

    Zum Adventskaffee so ein kleines Törtchen mit Lebkuchen und Rum ist schon was Feines. Vor allem, wenn so ein süßes Lebkuchenhäuschen oben draufsteht. Der Rum, die Lebkuchen und die gemahlenen Haselnüsse machen das Innenleben richtig aromatisch und saftig. Auf einer schönen Platte angerichtet mit ein paar kleinen Weihnachtskugeln auch eine schöne Deko für die Adventstafel. […] Read more…

Kuchen

  • Crodino-Gugelhupf

    Wie ihr in einem anderen Beitrag bereits sehen konntet (den Beitrag findet ihr hier), trinke ich sehr gerne Crodino. Da es zahlreiche Kuchenrezepte mit Eierlikör, Kaffelikör, Whiskey-Sahne und sonstigen Getränken gibt, dachte ich mir, dass die Welt auch ein Rezept für einen Crodino-Gugelhupf benötigt. Daher hab ich mich frisch ans Werk gemacht und einen solchen erschaffen, mit […] Read more…

  • Pekanusskuchen ohne Mehl

    Auf Mehl beim Backen zu verzichten ist gar nicht so schwer. Gemahlene Nüsse z. B. können Mehl gut ersetzen. Glutenfreies Backen und allgemein glutenfreie Nahrung rückt immer mehr in die Öffentlichkeit. Bei manchen eine Lebensphilosophie, bei manchen eine Unverträglichkeit. Alternatives Backen macht aber nicht nur Spaß, sondern schmeckt auch. Probiert doch mal einen Kuchen ohne […] Read more…

Brot & Co.

  • Gefüllte Brotrose mit Camembert und Champignons

    Wenn sich kurzfristig Besuch anmeldet, bleibt oft nicht genug Zeit, noch groß aufzukochen. Ein kurzer Abstecher zu meinem Lieblingsitaliener, der Parmesan, Parmaschinken und Oliven verkauft, hilft da schnell weiter. Ganz ohne etwas Selbstgemachtes geht es für mich aber nicht. Ein Brotlaib zum Beispiel ist schnell gefüllt. Heute zeige ich euch ein Rezept für eine gefüllte […] Read more…

  • Ciabatta mit schwarzen Oliven

    So ein italienisches Ciabatta ist etwas Feines. Die Kruste knusprig, innen aber schön weich und luftig. Perfekt ist das Brot für einen italienischen Abend oder aber einen schönen Abend mit Freunden. Crostini können mit dem Ciabatta gemacht werden, wenn ihr es in Scheiben schneidet und mit Knoblauch einreibt. Mmh, mir läuft das Wasser im Mund […] Read more…

Muffins, Gugls, Cupcakes & Co.

  • Toastbrotmuffins mit Ricotta und Tomate

    Fingerfood und kleine Köstlichkeiten, die man gut für Besuch vorbereiten kann, liebe ich ja besonders. Mein Rezept für Toastbrotmuffins mit Ricotta und Tomaten möchte ich euch daher nicht vorenthalten. Man kann die einzelnen Komponenten gut vorbereiten und wenn der Besuch da ist, die Muffins kurz füllen und in den Backofen geben. Im Anschluss kann man […] Read more…

  • Pekanuss-Minimuffins

    Rezepte mit Nüssen kamen in letzter Zeit definitiv zu kurz. Zeit wird es daher wieder für ein leckeres Rezept mit einer meiner Lieblingszutaten. Diesmal habe ich mir Pekanüsse ausgesucht, die wahnsinnig gesund und lecker sind. Wusstet ihr, dass Pekanüsse sogar als Astronautennahrung schon mit im All waren? Die ungesättigten Fettsäuren liefern wichtige Ballaststoffe. Aber nun genug […] Read more…

Salate

  • Butternuss-Kürbissalat mit Feta und Spiegelei

    Ja, auch ich bin nun im Herbst angekommen. Auf vielen Feldern gibt es ganze Regale voller Kürbisse, die regelrecht dazu einladen, Rezepte mit Kürbis auszuprobieren. Ich habe mich mal wieder für den Butternusskürbis entschieden, meinen Lieblingskürbis. Zwar nicht ganz heimisch, aber unglaublich lecker. Zu den anderen Kürbissorten kommen wir auch noch, versprochen. Read more…

  • Wassermelonensalat mit Tomaten und Feta

    Ja, ich verweigere mich diese Wochen noch den Herbstrezepten. Von Wassermelone kann ich wirklich nicht genug bekommen, so dass es mir immer schwer fällt, wenn es in den Geschäften Wassermelone nicht mehr zu kaufen gibt. Aber, da muss ich durch. Meist greife ich zur roten Wassermelone. Heute habe ich aber für eine Wassermelonensalatvariante mit Tomaten und […] Read more…

Dekoideen

  • Marzipan-Osterlamm

    Heute ist schon wieder Ostersonntag. Der Großteil der Feiertage ist also schon wieder vorbei. Leider verfliegt die Zeit an solchen freien Tagen immer wahnsinnig schnell. Ganz klassisch gibt es bei uns am Ostersonntag ein Osterlamm. Dieses Jahr hat meine Mama ein Lamm mit Marzipan gebacken. Auf der Kaffeetafel sieht ein Osterlamm natürlich als Dekoration toll aus und […] Read more…

  • Eierlikör-Cakepops zu Ostern – Resteverwertung

    Heute habe ich ein Rezept zur Resteverwertung ausgesucht, da ich letzte Woche eine mehrstöckige Torte gebacken habe und hierbei Biskuitreste übrig geblieben sind (die Torte kommt noch in einem Beitrag, keine Angst :-)) Ich friere die Biskuitreste immer ein und versuche pro Gefrierbeutel ca. 300 g – 400 g zusammenzubekommen. Das Einfrieren macht dem Biskuit […] Read more…

Weihnachtsbäckerei

  • Lebkuchentannenbäume in rosa

    Dass Rosa eine meiner Lieblingsfarben ist, habt ihr ja sicher schon gemerkt. Wie wäre es mit ein paar rosa Lebkuchentannenbäumen? Auch als Tischdeko auf der Feiertagstafel machen sich die Tannenbäumchen gut. Ihr könnt auch mit einem Lebensmittelstift die Namen eurer Besucher auf die Bäume schreiben und sie so anstelle von Tischkarten verwenden. Read more…

  • Schokoaprikosen

    Na, noch keine Zeit zum Plätzchenbacken gehabt? Für all diejenigen, die noch schnell den Plätzchenteller füllen müssen habe ich heute ein Rezept. Schokoladenaprikosen finden sich bei uns jedes Jahr auf dem Plätzchenteller. Sie sind schnell gemacht und Backen müsst ihr dafür auch nicht. Ich finde sie wahnsinnig lecker, probiert es doch mal aus. Read more…