Auf den Fotos seht ihr meine Tischdekoration vom letzten Mädelsabend. Ich liebe es mir, Gedanken zu machen, um meine Gäste zu überraschen. Gastgeschenke sind sowohl bei Hochzeiten, also auch bei sonstigen Festivitäten angesagt. Es zeigt, dass sich die Gastgeber auch Gedanken um ihre Gäste machen und den Gästen ein kleines Stück Erinnerung mit nach Hause geben. Wie wäre es mit einer nützlichen Bleistiftdekoration?

Die Bleistifte habe ich übrigens in dem Onlineshop von Westwing ergattern können. Ich finde sie wunderschön. Der Spruch auf dem Schreibtisch von Coco Chanel hat es mir angetan: „Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern.“ Liebe ist tatsächlich alterslos und das Wichtigste, was wir als Menschen zu geben haben und das Schönste, das wir empfangen können.

Für die Tischdekoration benötigt ihr:

Bleistifte in der Anzahl der Gäste, Satinband, Schere

  1. Das Satinband in jeweils ca. 20 cm lange Teile schneiden
  2. Schleifen um die Bleistifte binden und die Stifte jeweils auf die Teller der Gäste legen.

Viel Spaß beim Feiern!

Tini

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *