Werbung

Fourme d´Ambert, schon allein der klangvolle Name macht neugierig auf mehr. Ein milder Blauschimmelkäse aus der Auvergne mit weicher, samtiger Textur. Den milden Duft und Geschmack erhält der Blauschimmelkäse dank der einmaligen Artenvielfalt der vulkangesteinsreichen Bergregion der französischen Auvergne. Die Herstellung erfolgt dort in einer Höhenlage von 600 – 1600 m und die Kühe müssen gemäß Herstellungsbedingungen mindestens 150 Tage pro Jahr auf der Weide verbringen.

Perfekt zum pur genießen oder für eine leckere Pastakreation. Ein Rezept hierzu habe ich heute für euch.

(mehr …)