Meine Eismaschine läuft aktuell auf Hochtouren. Die Anschaffung hat sich dieses Jahr also definitiv gelohnt. Es gab schon so viele heiße Tage, an denen es ohne Eis gar nicht ging 🙂 Für meinen heutigen Beitrag habe ich mich für ein fruchtiges Eis mit Melone entschieden und zwar habe ich eine Cantaloupe-Melone verwendet. Das ist eine orangefarbene Zuckermelone, die richtig schön süss und saftig ist.

Serviert habe ich das Eis in der Melonenschale mit frischer Minze. Außerdem habe ich aus dem Fruchtfleisch der Melone noch Stücke ausgeschnitten und das Eis damit angerichtet. Eine fruchtige Eiskombination also. Na, habe ich euch Lust auf Meloneneis gemacht? Ich hoffe doch 🙂

Da ich oft gefragt werde, welche Eismaschine ich habe, hier ist der Link.

Für 3-4 Personen braucht ihr:

200 ml Sahne
1 Pck. Vanillezucker
800 g Melone Cantaloupe (Mengenangabe ohne Schale)
150 ml Milch
5 EL Melonenlikör (einen ähnlichen findet ihr hier)
5-6 EL Zucker (je nach Geschmack)

1. Die Melone von der Schale befreien, das Kerngehäuse entfernen und in grobe Stücke schneiden. Die Melone pürieren und durch ein Sieb passieren.
2. Die Melone, den Likör, Zucker , Sahne, Vanillezucker und die Milch vermengen.
3. Das Eis gemäß Gebrauchsanleitung der Eismaschine zubereiten. Solltet ihr keine Eismaschine haben, dann verwendet einfach eine gefrierfeste Tupperschüssel und rührt das Eis ca. alle 20 Minuten um, bis die Masse fest ist.

Viel Spaß beim Eis machen!

Tini

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *