Yippieh, die Grillsaison ist in vollem Gange. Lange Abende im Freien, gemütliches Beisammensein mit Familie und Freunden. Was will man mehr? Eigentlich nichts, außer noch ein bißchen was Leckeres zu Essen. Denn Essen hält ja bekanntlich Leib und Seele zusammen. Heute gibt es für euch ein Rezept für gefüllte Champignons mit Feta und Tomaten.

Da ich unter meinen Freunden auch Vegetarier habe, versuche ich immer auch fleischlose Gerichte meinem Besuch anzubieten. So ist für jeden etwas dabei, das ist mir persönlich wichtig. Meine Freunde halten für mich auch immer weizenfreie Gerichte oder Beilagen bereit, wofür ich sehr dankbar bin. Nicht, dass ich es erwarten würde, aber schön ist es natürlich schon.

Für die gefüllten Champignons zum Grillen braucht ihr für 2 – 3 Personen:

9-10 große braune Champignons
2 große Tomaten
2 Schalotten
100 g Feta
1,5 EL Créme fraîche
1 EL Öl
etwas Salz und Pfeffer

1. Die Champignons säubern und den Strunk abschneiden. Mit einem Löffel die Champignons aushöhlen und das Innere der Champignons klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Tomaten ebenfalls klein würfeln und hinzugeben.
2. Schalotten schälen und klein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin andünsten. Das Innere der Champignons und die Tomaten dazugeben. Das Créme fraîche einrühren und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Den Feta klein würfeln und kurz hinzugeben und dann die Masse in die ausgehöhlten Champignons einfüllen.
3. Die Champignons in Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten auf den Grill legen.

Viel Spaß beim Grillen!

Tini

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *