IMG_8182

Als Deko für Ostern habe ich hübsche Eierschalen mit Kresse gefüllt. Die Eier gehen total schnell. Vielleicht hast Du an einem Tag mal Lust auf Rührei oder Omelett? Perfekt, dann nichts wie los und Eier kaputt machen. Achte darauf, dass die Eierschalen noch etwas mehr als die Hälfte des Ei´s hoch sind. Damit es schön aussieht einfach einige Zacken in die Schale einbrechen. Ich habe es mir einfach gemacht und ein kleines Kressebeet im Supermarkt gekauft.

IMG_8167

Selbstverständlich kannst Du mit Watte und Kressesamen die Kresse auch selbst anpflanzen, meist muss es jedoch schnell gehen. Von dem Kressebeet 3-4 cm runde Flächen abtrennen und in die Eierschalen geben. Ich habe die gefüllten Eierschalen in eine Eierschalenbox gesetzt, von der ich den Deckel und die Seiten abgetrennt habe. Für eine Tischdeko könnte man die Eier auch auf das Teller mit Serviette legen oder auf einen Serviettenring setzen.

Viel Spaß bei Deinen Ostervorbereitungen!

Tini

IMG_8192

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *