Lust auf Basteln? Manchmal packt es mich einfach und dann hab ich Lust auf ein DIY. Mit Beton wollte ich schon länger mal etwas machen und was bietet sich da wohl besser an, als kleine Gugelhupfe aus Beton? Perfekt für einen Foodie 🙂

Die kleinen Dinger könnt ihr nach Belieben mit Acrylfarbe bemalen oder einfach natur lassen. Ihr könnt auch kleine Kerzen in die Minis stecken und diese mit etwas weichem Wachs festmachen. Auch Blüten könnt ihr mit den Beton-Gugelhupfen schön dekorieren.

Und so geht`s:

(*Verlinkungen enthalten Affiliate Links)

Bastelbeton (ich habe diesen verwendet), Wasser, Silikongugelhupfformen (z. B. diese hier), etwas Öl, Acrylfarben

1. Die Gugelhupfformen mit etwas Öl auspinseln.

2. Den Bastelbeton nach Packungsanleitung mit Wasser anrühren. In die Formen einfüllen und die Oberfläche glatt streichen, so dass sie eben ist. Den Beton gut trocknen lassen und erst dann aus der Form lösen

3. Die Gugelhupfe pur lassen oder mit Acrylfarbe bemalen.

Viel Spaß beim Dekorieren!

Tini

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *